Antje Schwarz siegt in Rhens (30.05.2002)

von

(MP) Beim 16. Int. Mühlental-Volkslauf am 30.05.2002 in Rhens, siegte Antje Schwarz bei den Frauen in persönlicher Bestzeit von 44:07 Minuten. In ihrem vierten Anlauf, nach drei zweiten Plätzen in den zurückliegenden Jahren, konnte sie den anspruchsvollen Lauf in Rhens gewinnen. Dies ist um so beachtlicher, da Antje eine Woche zuvor den Mainz Marathon in einer persönlichen Bestzeit, bei schwierigen Bedingungen, bewältigte. Der 10 km Lauf in Rhens verläuft durch das Mühlental über Wald und Wirtschaftswege mit viele Steigungen.

Zurück